Willkommen bei der Partei für Gesundheitsforschung!

Die meisten Menschen leiden im Alter an Krankheiten wie Krebs, Alzheimer, Schlaganfall, Herzinfarkt, Diabetes Typ 2, Makuladegeneration, Arthrose, Osteoporose und Parkinson.
Mit den heutigen Technologien der Biowissenschaften und neuen schulmedizinischen Ansätzen haben wir eine gute Chance, wirksame Medizin gegen diese Alterskrankheiten zu entwickeln, so dass alte Menschen körperlich und geistig fit bleiben.
Die Partei für Gesundheitsforschung will die Entwicklung solcher Medizin beschleunigen. Sie befasst sich nur mit diesem einen Thema und überlässt andere politische Themen bei einer Regierungsbeteiligung den Koalitionspartnern. [weiterlesen]


Bitte unterstütze die Gesundheitsforschung, indem Du Mitglied in der Partei für Gesundheitsforschung wirst. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und komplett unverbindlich (und wird es immer bleiben), und ist jederzeit einfach per E-Mail kündbar. Alleine schon Deine komplett passive Mitgliedschaft (praktisch kein Zeitaufwand außer ca. eine Minute für die Registrierung) in der Partei für Gesundheitsforschung ist sehr wertvoll.


Nachrichten

7

Nov 16

Pressemitteilung: Gründung des Landesverbandes Sachsen der Partei für Gesundheitsforschung

Die Partei für Gesundheitsforschung hat am Samstag, den 05. November 2016, den Landesverband Sachsen gegründet. Nach dem Erfolg bei der...
Lesen Sie weiter

19

Sep 16

Erste Wahl: 0.5 Prozent in Berlin!

Aus dem Stand über 7.800 Stimmen in Berlin - WIR SAGEN DANKE! Wir sind überwältigt: Bei unserer allerersten Wahl, der...
Lesen Sie weiter