31.12.2019: Spendenaktion für 1000 Wahlplakate für Hamburg

Um unsere Partei vor der Hamburgischen Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 noch etwas bekannter bei den Wählern zu machen, wollen wir 1000 Wahlplakate in Hamburg aufstellen. Dafür bitten wir um Spenden. Die Spendenaktion endet am 07.01.2020. Hier gibt es mehr Information zur Spendenaktion.

24.12.2019: Wahlprogramm für Hamburg beschlossen: 5% des Landeshaushalts zusätzlich in die Forschung gegen Alterskrankheiten

Auf unserem Landesparteitag in Hamburg am 23.12.2019 haben wir unser Wahlprogramm für die Hamburgische Bürgerschaftswahl am 23.02.2020 beschlossen. Wir fordern, dass 5% des Landeshaushalts zusätzlich in die Entwicklung wirksamer Medizin gegen Alterskrankheiten investiert werden. Da alle Menschen direkt oder indirekt von Alterskrankheiten betroffen sind, würden auch alle Menschen davon profitieren. Die Hälfte dieser zusätzlichen Investitionen […]

11.12.2019: 1096 Unterstützungsunterschriften für die Hamburgische Bürgerschaftswahl eingereicht

Wir haben fristgerecht insgesamt 1096 geprüfte Unterstützungsunterschriften beim Landeswahlleiter von Hamburg eingereicht. Damit ist die Teilnahme der Partei für Gesundheitsforschung an der Hamburgischen Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020 ziemlich sicher. Die endgültige Entscheidung trifft der Landeswahlausschuss in einer Sitzung am 23.12.2019. Vielen Dank an alle, die uns ihre Unterstützungsunterschrift gegeben haben, und vielen Dank an […]

10.12.2019: Neuer Bundesvorstand gewählt

Auf unserem Bundesparteitag am vergangenen Samstag in Berlin haben wir u.a. unseren Bundesvorstand neu gewählt. Dieser besteht jetzt aus 10 Mitgliedern. Vorsitzender bleibt Felix Werth. Als Generalsekretär wurde Andreas Kabus gewählt, welcher bei der diesjährigen Landtagswahl in Sachsen Spitzenkandidat war. Stellvertretende Vorsitzende sind jetzt Nicolai Kilian und Kai Liebing, unser Spitzenkandidat bei der vergangenen Landtagswahl […]

28.10.2019: 0,5% bei der Landtagswahl in Thüringen

Die Partei für Gesundheitsforschung hat bei der Landtagswahl 2019 in Thüringen 0,5% der Zweitstimmen erhalten. Vielen Dank an unsere Wähler! Und vielen Dank an Alle, die beim Wahlkampf mitgeholfen haben! Da wir auch in Thüringen noch sehr unbekannt sind, ist dieses Ergebnis sehr beachtlich. Es zeigt das große Potential, das in der Partei steckt, unser […]

03.09.2019: 0,5% bei der Landtagswahl in Sachsen

Die Partei für Gesundheitsforschung hat bei der Landtagswahl 2019 in Sachsen 11628 Zweitstimmen erhalten, was einem Zweitstimmenanteil von 0,5% entspricht. Vielen Dank an alle unsere Wähler! Und vielen Dank an Alle, die beim Wahlkampf mitgeholfen haben! Dieses Ergebnis ist sehr gut, da wir immer noch sehr unbekannt sind, und es zeigt den anderen Parteien, wie […]